Datenschutz nach EU-DSGVO

Datenschutzberatung - DSGVO - BDSG

Ein sehr wichtiges und sehr aktuelles Thema ist der Datenschutz. Die neuen gesetzlichen Anforderungen gelten nicht nur für alle Unternehmen, auch Freiberufler, Selbstständige, Institutionen, Vereine und Privatleute unterliegen den Vorschriften bei der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von den sogenannten personenbezogenen Daten.

Viele Gesetze sind zu beachten

Zu der umfassenden Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) nach europäischem Recht, kommen viele weitere nationale Gesetze und Verordnungen hinzu, welche mit beachtet werden müssen. Auch wenn es das deutsche Datenschutzgesetz schon sehr lange gibt, so ist nun für jeden trotzdem eine Anpassung der eigenen Prozesse und die ausführliche Dokumentation dringend durchzuführen.

Vermeiden Sie Bußgelder

Bei nicht ordnungsgemäßer Ausführung des Datenschutz drohen empfindliche Bußgelder durch die Aufsichtsbehörden, aber auch Abmahnungen durch Wettberwerber & Anwälte. Sollten Sie die neue DSGVO noch nicht umgesetzt haben, dann handeln Sie am besten sofort. Zu Ihrer Unterstützung haben wir verschiedene Pakete im Angebot. Von der kleinen Beratung mit einfachen Vorlagen für Sie bis hin zur dauerhaften Datenschutzentwicklung und Betreuung als externe Datenschutzbeauftragte.

Datenschutz gemäß EU-DSGVO und nationalen Gesetzen
  • Stellung von Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutzberatung
  • Erstellung des Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Erstellung eines Datenschutzkonzeptes / Datenschutzhandbuch
  • Erstellung eines Löschkonzept / Archivierungskonzept
  • Prüfung Ihrer Vorlagen, Formulare, Verträge und Datenschutzerklärung
  • Datenschutz by Design für Ihren Onlineshop
  • Beratung zu Prozessen und Projekten
  • Vorfallbearbeitung bei Datenverlust
  • Auditierung von Datenschutzkonzepten
  • Mitarbeiterschulung; auch kombiniert mit Cybercrime-Awareness möglich
  • BYOD Bring-Your-Own-Device Konzepte & Richtlinien